Klettern

Klettern

Kinder & Jugendliche: 16 € (ab 1.30m bis 16 Jahre; Schüler & Studenten)
Erwachsene: 18 €
Kinderparcours ab 3 Jahren: 5 €
mit Schnupperschießen 6 € / 3 Pfeile

Bogenschießen

Bogenschießen

Kinder & Jugendliche: 10 € (ab 1.30m bis 16 Jahre; Schüler & Studenten)
Erwachsene: 12 €
Nutzung der Anlage mit eigener Ausrüstung: 5 €

Abenteuertag

Abenteuertag

Kombi-Ticket für bis zu 2 verschiedenen Aktivitäten bis zu 4 Stunden
Kinder und Jugendliche: 21 € (ab 1,30m bis 16 Jahre; Schüler & Studenten)
Erwachsene: 26 €

Aktivitäten werden gemeinsam nach Gruppe und Witterung definiert. Mögliche Aktivitäten: Klettern, Bogenschießen, Arrow Tag oder Bubble Soccer.

Feuerwehr

Feuerwehr

Belastungstraining & Teamworkshop im Kletterpark
Erwachsene: ab 29* €

*Inhalt und Programm nach Abstimmung und Anforderung

Teamtraining für Schulen & Vereine

Teamtraining für Schulen & Vereine

Auch für Schulklassen und Vereine bieten wir ein individuell auf eure Wünsche und Bedürfnisse abgestimmtes Teamwork und erlebnispädagogische Übungen an. Das praktisch gestaltete Programm unterstützt die Gruppen spielerisch bei der Bewältigung gezielter Problemstellungen, fördert dabei persönlichen Kompetenzen im Gruppenprozess und stärkt den Zusammenhalt der Gruppe.

Die Schwierigkeitsgrade im Kletterparcours und die Komplexität der Übungen wird eng auf das Alter und die Fitness der Teilnehmer abgestimmt.

Unsere Vorschläge für Themenschwerpunkte:

  • Schulung der Kommunikations-, Kooperations- & Konfliktfähigkeit
  • Förderung von Selbstvertrauen & Selbstwertgefühl, Selbsterfahrung & Selbstüberwindung
  • Stärkung der Motivation & gemeinsamen Zielerreichung
  • Übernahme von Verantwortung im Team
  • Stärkung der positiven Gruppendynamik

Gerne stellen wir ein individuelles Angebot zusammen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | 09556 18654

Wichtige Infos und Sicherheitshinweise für KiGa’s, Schulen, Vereine & Verbände

Bitte beachten:

Preise gültig ab einer aktiven Teilnehmerzahl von 15 Personen; finale Teilnehmerzahl muss bis 5 Werktage vor Buchungstermin bestätigt werden (Berechnungsgrundlage). Reservierung im Voraus notwendig bei Gruppen. Preise beziehen sich jeweils auf eine Person in Referenz zu Alter / Größe. Die Preise gelten für die im Angebot hinterlegte Nutzungsdauer der Anlage Erlebniswelt Strohofer. Jede weitere angefangene Stunde kostet 5 € pro Teilnehmer. Im Preis ist die Leihausrüstung für Klettern (Gurt, Sicherungsset, Helm) und Bogenschießen (Bogen, 3 Pfeile sowie die Ausrüstung für die Action Games) abhängig vom gebuchten Angebot enthalten. Betreuer für alle Aktivitäten in der Anlage müssen vom Veranstalter gestellt werden. Aufsichtspersonen ohne aktive Teilnahme sind frei. Alle Preise verstehen sich inkl. 19% MwSt.; Preise sind gültig für 2019.

Sicherheitshinweis:

Die AGBs und Parkregeln sind zu beachten. Den Anweisungen des Personals ist zu jederzeit Folge zu leisten.
Minderjährige Nutzer der Erlebniswelt müssen von einer volljährigen und aufsichtsberechtigen Begleitperson aktiv in der Anlage beaufsichtigt werden:
1.20m - 1.40m // bis 10 Jahre: 1 Betreuer für max. 2 Kinder im Parcours
1.40m - 1.60m // 11 - 15 Jahre: 1 Betreuer für max. 4 Kinder im Parcours >
1.60m // älter als 16 Jahre: Keine zusätzlichen Betreuer nötig;
Nutzung der Anlage auf eigene Gefahr.

Bitte plant genügend aktiv teilnehmende Betreuer für eure Gruppengröße ein!

Im Kletterpark beobachten unsere Trainer vom Boden aus das Geschehen im Parcours und können jederzeit gezielt eingreifen und professionelle Hilfestellung leisten.

Kinderparcours: Die Nutzungsdauer beträgt maximal 2 Stunden. Die Nutzung des Kinderparcours ist für Kinder ab 3 Jahren bis maximal 12 Jahren / unter 1.30m Körpergröße; eigene Helme sollten mitgebracht werden bis 7 Jahre; Die Betreuung im Kinderparcours durch gesetzlichen Vertreter ist zwingend erforderlich. 1 Betreuer pro aktiven Kind.

Auf Anfrage stellen wir geschulte Trainer zur Beaufsichtigung der Teilnehmer zur Verfügung 55 € pro Trainer / Stunde Die Betreuung und die Aufsichtspflicht der Teilnehmer auf der gesamten Anlage liegt beim Veranstalter / den Gruppenbetreuern.

Links